Online Shopping Clubs: Verknappung, Exklusivität und Deadline als Lockmittel

Online Shopping Clubs wie brand4friends und vente-privee.com machten den Anfang, E-Commerce Händler wie Zalando und Amazon erkannten ebenfalls das Potenzial und zogen mit ihren eigenen exklusiven Shopping-Communities zalando-lounge und buyvip nach – und das mit Erfolg. Doch warum sind die Shopping-Clubs so beliebt bei den Konsumenten? Aspekte der Psychologie geben möglicherweise Aufschluss.   Mit ihren Clubs kämpfen die Anbieter um die Gunst…

Original unverpackt

Original unverpackt: Der Umwelt zur Liebe, der Gewohnheit zum Trotz

Original unverpackt: Das Prinzip dahinter In Berlin und anderorts in Deutschland haben vor kurzer Zeit innovative Supermärkte Einzug erhalten, welche sich zum Ziel gesetzt haben den verschwenderischen Umgang von Verpackungsmaterialen einzudämmen. So wird man zum Beispiel in dem Supermarkt Original Unverpackt, der Fleisch, tägliche Produkte und auch non-food Produkte wie Shampoo und Reinigungsmittel führt, keine Einwegverpackung vorfinden. Im Gegensatz zum klassischen…

Smartphone - Mobile Payment

Mobile Payment – Eine Sache der Einstellung?

Mobile Payment ist einer der voranschreitenden Trends der Digitalisierung, der mit der immer stärkeren Verbreitung von Smartphones und mobilen Services einhergeht. Die Big Player Apple und Google haben ihre Marktlösungen bereits vor längerer Zeit präsentiert und rüsten sich momentan für eine Markteroberung in Deutschland und Europa. Aber auch eine Vielzahl von Startups beschäftigt sich mit dem…

adidas | Schießt millionenschwere Werbeoffensive ‚Tore‘?

Neue Adidas-Werbeoffensive: ‚Will there be success?‘ Adidas startet nun im Jahr 2015 seine bereits angekündigte, neue Werbeoffensive. Auf einschlägigen Plattformen (wie z. B. die kicker-App) ist die Penetration des Werbespots ‚There will be haters‘ bereits recht hoch. Zusätzlich wird mit weiteren ‚Superstars‘ um den Musiker Pharrell Williams der adidas Superstar beworben. Doch damit nicht genug: Oben…

Smartphone Messaging

Warum wird Whatsapp trotz Datenschutzbedenken weiter genutzt?

Diese Meldung um den Messenger-Service Whatsapp hat vor etwa einem Jahr nicht nur die digitale Welt bewegt: Der Internetriese Facebook kaufte Whatsapp für 19 Milliarden Dollar. Die Übernahme erklärte Mark Zuckerberg auf dem Mobile Word Congress wenige Tage später unter anderem mit der Ausweitung von Facebook auf die mobilen Endgeräte der Nutzer. Das Thema Datenschutz…