Word-of-mouth – Meinungsführer für Werbebotschaften nutzen

Vielfach verfolgt Werbung das Ziel eine möglichst breite Masse zu erreichen – jedoch ohne dabei schlicht dem ‚Gießkannen-Prinzip‘ folgen zu wollen. Die Streuung der Werbung soll möglichst gering gehalten, die richtigen Zielgruppen erreicht werden. Aber: Der persönliche, bilaterale Kommunikationskontakt zwischen Menschen gilt in der Regel als größer und entscheidender als die Wirkung, die Massenmedien-Werbung erreichen…

Involvement – entscheidende Determinante(n) der Werbewirkung

Involvement gilt als die moderierende Größe bei der Entscheidungsfindung von Konsumierenden und ist laut Krugman (1965) von zentraler Relevanz für das Verständnis von Zusammenhängen der Werbewirkung. Dabei wird schnell deutlich, dass es zum einen keine allgemein gültige Definition von Involvement gibt und zum anderen, dass es nicht nur eine, sondern verschiedene Formen von Involvement gibt…

adidas | Schießt millionenschwere Werbeoffensive ‚Tore‘?

Neue Adidas-Werbeoffensive: ‚Will there be success?‘ Adidas startet nun im Jahr 2015 seine bereits angekündigte, neue Werbeoffensive. Auf einschlägigen Plattformen (wie z. B. die kicker-App) ist die Penetration des Werbespots ‚There will be haters‘ bereits recht hoch. Zusätzlich wird mit weiteren ‚Superstars‘ um den Musiker Pharrell Williams der adidas Superstar beworben. Doch damit nicht genug: Oben…